Du kannst alles erreichen...!

Was hält dich davon ab, dass zu erreichen wovon du träumst?

Ich verrate es dir?

Nichts! Du bist es selbst, der dich aufhält.

 

 

 

 

 

Du musst keine Superheldin sein. Du brauchst auch keine Millionen auf deinem Konto. Den Schlüssel zum Erfolg hälst du schon längst in deiner Hand.

Du kannst alles erreichen!

Die Frage ist nur wie? Wieso war dir das bisher nicht klar?

Ich verrate es Dir!

Wir alle haben viele negative Glaubenssätze in uns.

Ja, das ist so ein Satz, worüber zurzeit so viel geredet wird.

Laut Secret Wiki ist es der Gedanke, der tief in deinem Geist verankert ist, und somit für dich wahr ist.

Es gibt positive und negative Glaubenssätze, doch meist überwiegen die negativen. Diese halten dich in deiner Starre fest.

Es sind heute meist noch die Glaubensätze, die dir schon in deiner frühesten Kindheit von deinen Erziehern (Eltern, Lehrern) eingeimpft wurden.

Sätze wie: Du kannst das nicht! Du bist zu klein dafür! Mädchen tun so etwas einfach nicht!

Die Liste lässt sich ewig weiter führen.

Welcher Satz klingelt da in deinen Ohren?

Diese vor allem negativen Sätze schränken deine Fantasie und Möglichkeiten ein.

Ganz ehrlich, mir geht es genauso.

Das traurige daran, wir geben genau das, an unsere Kinder weiter.

Nicht bewusst und nur gut gemeint. Wir wollen unsere Kinder ja auch eigentlich nur schützen.

Zum besseren Verständnis:

Hat man dich bestärkt in dem was du getan hast? Hat man dir gesagt: „Probier dich aus, ich bin bei dir wenn du stürzt?“

Bei mir war das nicht der Fall, im Gegenteil. Noch heute bekomme ich zu hören: „Du schaffst das nicht!“

Aber wusstest Du?

Marilyn Monroe stotterte als Kind und trotzdem wurde sie eine weltberühmte und geschätzte Schauspielerin.

Bevor Walt Disney seine weltweit bekannte Firma gründete, ging er mehrfach Pleite. Er musste 104 Banken besuchen, bis endlich eine Bank sein Konzept unterstütze.

Arnold Schwarzenegger wuchs als dünner Junge einfacher Eltern auf. Was aus ihm geworden ist, weißt du sicherlich.

Was haben diese Menschen anders gemacht?

Sie haben an sich geglaubt!

„Der Glaube versetzt Berge.“ Dieser Satz stammt aus der Bibel und du hast ihn bestimmt schon einmal gehört.

Komm, lass uns Berge versetzen! Durchbreche deine negativen Glaubenssätze.

Was möchtest du jetzt tun?

Positive Ziele, Pläne haben eine magische Kraft, sie helfen dir, deine Wünsche zu realisieren. Kleine Schritte. Schöne Gedanken und Einstellungen schaffen ein schöneres Leben.

Mach doch einfach einen kleinen Plan, überlege dir das eine oder andere schöne Vorhaben für diese Woche, und freu dich darauf.

Deine gute Laune wird dich die ganze Woche beflügeln.

Vorfreude ist bekanntlich eine der schönsten Freuden. Die Aussicht auf Belohnung funktioniert bei Kindern und bei dir natürlich auch.

Du willst singen?

Tu es einfach! Sing im Auto, geh in einen Chor. Probier dich aus. Du kannst alles lernen.

Du willst Mode entwerfen?

Tu es einfach! Was würde dir gefallen? Probier es aus, zu verwirklichen. Vielleicht haben deine Freundinnen auch Spaß daran.

Du willst 20 kg abnehmen?

Tu es einfach! Weil du es willst, nicht weil die anderen es von dir verlangen!

Aber ganz wichtig:

  1. Setz dich nicht unter Druck und kein Zeitlimit.
  2. Geb anderen nicht die Schuld.
  3. Geh auch über deine Grenzen hinaus.
  4. Vergleiche dich nicht mit anderen.
  5. Verwechsle Wisse nicht mit tun.
  6. Gib nicht gleich auf, wenn es nicht sofort geht.
  7. Hab immer Spaß bei dem was du tust.
  8. Geh Schritt für Schritt vor.
  9. Hör auf dein Bauchgefühl
  10. Noch einmal, verlier nicht die Freude an dem was du tust!

Ich wünsche Dir viel Spaß an dem was du werden willst. Doch vergiss deine Kinder nicht. Mache nicht die gleichen Fehler und schränke sie ein.

entzückt(er)leben - es ist Dein Leben!


Teile mir gerne deine Pläne mit, wir können dann vielleicht gemeinsam überlegen wie wir sie umsetzen!

Und, wie immer, ein riesiges DANKE an alle Leser. Wenn Du denkst, dass es jemand anderem helfen würde, nur zu und teile es!

Diese Seite enthält Affiliate Links. Wenn Du etwas kaufst erhalte ich ein paar Cent. Danke hierfür!

Bilder mit freundlicher Unterstützung von Pixabay.

 

Newsletter

sharin is care-ing!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ja, ich habe verstanden und bin einverstanden.