Fünf Fragen im September

Der Herbst hält Einzug, durch den extrem heißen Sommer und fast kein Regen, färben sich die Bäume hier jetzt schon bunt. Pünktlich dazu stehen schon die ersten Lebkuchen in den Geschäften.

Zeit für den neuen Monats-Beitrag zu Nic's Blogparade  Fünf Fragen am Fünftenim September.


1. Was ist der größte Unterschied zwischen dir und deinem Partner?

Oh da gibt es eine Menge...

zum einen redet er vieeel mehr als ich. Macht sich aber auch um vieeeel mehr Gedanken als ich. Er braucht länger im Bad als ich.


2. Was würdest du deinem Kind am liebsten für's Leben mitgeben?

Ich habe keine eigenen Kinder.

Wenn ich eines hätte, würde ich ihm die Chance geben sich entwickeln zu dürfen und sich auszuprobieren worin und womit es mag. Sammel Erfahrungen und Erlebnisse so viele du kannst. Ich bin für dich da, fang dich auf wenn du fällst und freu mich mit dir wenn du Spaß hast.


3. Womit belohnst du dich am liebsten, wenn du hart gearbeitet hast?

Bei mir funktioniert das Belohnungssystem Schokolade oder ein schönes Stück Kuchen am Besten 😉

Aber auch Wellness, Sauna oder einfach mal wieder ausschlafen...


4. Was ist das Außergewöhnlichste, dass du jemals auf einer Reise gegessen hast?

Ich bin da sehr experimentierfreudig und probiere eine Menge aus wenn ich unterwegs bin. Nur bei einigen Dingen komme ich nicht über den Ekelfaktor (fingerdicke schwarze Raupen) hinweg.

Das Außergewöhnlichste und auch das Beste, war Krokodil- oder Dromedarfleisch gegrillt... mmmmh lecker.


5. In welcher Beziehung möchtest du immer Kind bleiben?

Manchmal ist es ganz gut die Unbeschwertheit zu erhalten. Die Neugier auf die Dinge. Oder ganz nach Pippi Langstrumpf... "Ich mach mir meine Welt... wie sie mir gefällt!"

entzückt(er)leben - es ist Dein Leben!


So und nun zu deinen Antworten. Unterstützt du mich bei Fragen im September wieder? Wie würdest du antworten? Ich bin gespannt. Doch auch an dieser Stelle aber erstmal ein riesiges DANKE an alle Leser.

Wie lang deine Antworten sind, hängt davon ab, womit du dich wohl fühlst. Ein-Satz-Antwort oder ein ganzer Roman? Hier wird nicht bewertet. #füffragenamfünften

Schreibe mir gerne in den Kommentaren deine Antworten auf die fünf Fragen oder erstelle doch selbst einen Blogbeitrag auf deiner Seite. Wenn Du denkst, dass es jemand anderem helfen würde, nur zu und teile es!


Bilder by Chain-Elle Art's

Follow my blog with Bloglovin

sharin is care-ing!

Newsletter

sharin is care-ing!

2 thoughts on “Fünf Fragen im September

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ja, ich habe verstanden und bin einverstanden.