Das Werte Lotto geht heute in die 2te Runde.

Werte Lotto - Was heißt das?

Ich mag es zu philosophieren und zu inspirieren. Werte sind für mich im letzten Jahr immer wichtiger geworden. Mich mit ihnen auseinander zusetzen, ihre Bedeutung an sich und für mich persönlich.

Wertevorstellungen oder Werte - das ist das, was im allgemeinen Sprachgebrauch als erstrebenswert und moralisch gut betrachtete Eigenschaften oder Qualitäten sind.

Jeden 01. des Monats philosophiere ich nun über einen neuen Wert. In der Fußzeile dieses Beitrags gebe ich den Wert des nächsten Monats vor, oder Du machst mir einen Vorschlag in den Kommentaren vor. Sei mit dabei und mach mit. #WerteLotto

Diesmal:

Freiheit

 

Freiheit ist der Zustand, in dem jemand von bestimmten persönlichen oder gesellschaftlichen, als Zwang oder Last empfundenen Bindungen oder Verpflichtungen frei ist und sich in seinen Entscheidungen o. ä. nicht [mehr] eingeschränkt fühlt – so laut Duden.

Ach ja... seufz... hört sich gut an, oder?

Meine persönliche Freiheit ist mir in den letzten Jahren immer wichtiger geworden.

Ich stand vor 4-5 Jahren plötzlich an einem Punkt wo ich mich extrem eingeschränkt und fremdbestimmt gefühlt habe. Wie in einem zu eng gewordenen Korsett. Doch ich habe erst gar nicht verstanden was da mit mir los war. Das Gefühl der Enge hat sich schleichend eingestellt und am Ende als eine Depression gezeigt. Auch da hat es noch 1-2 Jahre gedauert bis ich definieren konnte was es ist.


Wie definierst Du für Dich persönlich Freiheit?

Freiheit hat für mich viele Gesichter.

Freiheit ist wenn ich nach meinem eigenen Rhythmus leben kann. Aufstehe wenn ich von alleine wach werde. Esse worauf ich in dem Moment Lust habe. Arbeiten wann, wo und was ich gerade möchte. Freiheit bedeutet für mich auch schon einen Spaziergang zu machen, zu gehen wohin ich mag.

 


Wann und Wo lebst Du Freiheit?

Freiheit lebe ich im Moment, indem ich nur noch 4 Tage in meinem Brotjob arbeite. Die Freiheit habe ich mir genommen.

3 Tage in der Woche komme ich meiner persönlichen Definition von Freiheit schon sehr nah. Ich mache vieles was mir Freude bereitet, was nicht heißt, dass ich weniger produktiv bin.

Klar ist es ein finanzieller Einschnitt, der gut überlegt war. Aber ich wollte mir nicht auch noch vom Geld nicht meine Freiheit weiter einschränken lassen.

Was mir der Schritt an Lebensqualität und Gesundheit gebracht hat ist unbezahlbar.


Wann und Wo lebst Du nicht Deine Freiheit?

Definitiv in meinem Brotjob. Hier muss ich nach Vorgaben arbeiten, muss zu einer bestimmten Zeit da sein. Muss tun was mir vorgegeben wird.

Merkst du? Hier ist ganz viel "muss" und das schränkt ein.


Wie und Wo kannst Du noch mehr Freiheit in dein Leben integrieren?

Es gibt noch genug Situationen wo es verbessert werden kann, ganz viel kann man auch mit der inneren Einstellung erreichen.

Wenn mich eine Situation mal wieder zu sehr einschränkt überlege ich mir... was kann ich ändern, an welchem kleinen Rädchen kann ich drehen, damit ich mich freier fühle!


Hat es Dir auch so viel Spaß gemacht wie mir, ein wenig zu philosophieren. Welcher Wert ist für Dich jetzt gerade wichtig?

Eine Werteliste zur Ideenfindung findest du hier:

Deine persönlichen Werte ändern sich im Laufe deines Lebens, das ist ganz normal.

Doch auch spannend zu betrachten ist es, warum und wieso es gerade jetzt für Dich so wichtig ist!?


Am 01. März philosophieren wir über den Wert: KREATIVITÄT


An dieser Stelle aber auch ein riesiges DANKE an alle Leser.

Schreibe mir gerne in den Kommentaren deine Antwort zu den 4 Fragen des Wertes oder erstelle doch selbst einen Blogbeitrag auf deiner Seite. Oder hast Du gar einen Wert - Vorschlag?

Wenn Du denkst, dass es jemand anderem helfen würde, nur zu und teile es!


Bilder by Chain-Elle Art's

Follow my blog with Bloglovin

 

CHAIN-CRe-Action – Ja, bitte schicke mir Deinen Newsletter!

Diese Daten werden ausschließlich dazu verwendet um mit Dir in Kontakt zu treten.

Wünsche, Ideen, Kontakt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.