Schon wieder ein Monat um. Wie hast Du die hitzigen Wochen diesen Sommer überstanden? Wir kommen unserem Ziel immer näher. Bist du noch mit dabei?

Glaube mir, ich lerne mit jedem Schreiben der nächsten Stufe auch eine Menge dazu.

Wie geht es mit der nächsten Stufe weiter?


8. Stufe zum Glück

immer bereit sein


Was bedeutet das?

Immer bereit sein, zur Verwandlung, zum Loslassen und zur Veränderung. Sei stets bereit neue Erfahrungen zu machen.

Wir hängen zu sehr in alten gefestigten Mustern gefangen. Ist ja auch immer so schön bequem. Das denkt sich dein Unterbewusstsein, dein innerer Bremser, auch. Veränderung ist erst einmal recht unbequem.

"Wenn Du tust, was Du immer getan hast, wirst Du bekommen, was Du immer bekommen hast!"

(Abraham Lincoln)

 

Im normalen wachen Bewusstsein – dein Tageserleben – filtert dein Unterbewusstsein automatisch Informationen die zu viel oder unbequem sind. Diese Filter sind durch deine Erfahrungen und Prägungen entstanden.

Warum hält das Unterbewusstsein uns auf?

Zum einem um Dich zu schützen. Würde alles ungefiltert auf dich einwirken, wärst du schlichtweg überfordert. Das Unterbewusstsein hat dir deine Komfortzone eingerichtet.

Ihm ist es auch egal ob etwas positiv oder negativ ist. Es kennt keinen Unterschied.

Darum ist es auch wichtig auf deinem Weg zum Glück, auch wenn es unbequem wird, deine Komfortzone ab und an zu verlassen.

Ein Kind als Beispiel: Es erkundet neugierig ohne zu hinterfragen seine Welt. Klettert auf Bäume, schaukelt so hoch es geht. Erst unsere Eltern haben uns das abtrainiert.

Oder hast du an den Weihnachtsmann geglaubt? Du hast wahrscheinlich Jahre daran geglaubt. Das haben dir deine Eltern einprogrammiert, in dein Unterbewusstsein.

Fang wieder an zu hinterfragen wie ein Kind: Wie funktioniert ein Auto? Wohin fliegt ein Schmetterling? Wo beginnt und endet ein Regenbogen?

 „Wenn der Wind der Veränderung weht, bauen die einen Mauern und die anderen Windmühlen.“

(Volksweisheit)

Sei immer bereit für eine Verwandlung… erweitere deine Komfortzone.

Sei immer bereit los (zu)lassen… alte Muster. bereit sein Glück

Sei immer bereit für Veränderung… sei neugierig wie ein Kind.

Die bedarf am Anfang Übung und häufige Wiederholungen. Dein Unterbewusstsein wird anfangs meckern und wird dich zurückhalten wollen. Lass dich nicht aufhalten auf deiner Stufe zum Glück.

Durch Wiederholung etablierst du neue Gewohnheiten und dein Unterbewusstsein wird dann auch schweigen. Es kennt es dann, dass du öfters mal verrückt bist und was Neues probierst.


Das war es wieder für heute. Bist Du schon gespannt und freust dich wie der nächste Schritt auf der Glückstreppe sein wird? Am 15. September erfährst du hier schon den 8. Schritt.

Hast du eine Stufe verpasst? bereit sein Glück

Stufe 1 - Mut - Hier entlang

Stufe 2 - Sinn des Lebens - Hier entlang

Stufe 3 - Ein Leben Lang lernen - Hier entlang

Stufe 4 - Ureigene seelische Identiät - Hier entlang

Stufe 5 - Entfalte und lebe dein Potential - Hier entlang

Stufe 6 - Achtsamkeit, Dankbarkeit, Demut - Hier entlang

Stufe 7 - Heilung deiner Beziehungen - Hier entlang


An dieser Stelle aber auch ein riesiges DANKE an alle Leser.

Schreibe mir gerne in den Kommentaren deine Meinung zu dem Thema.

Wenn Du denkst, dass es jemand anderem helfen würde, nur zu und teile es!


Bilder by Chain-Elle Art's

CHAIN-CRe-Action – Ja, bitte schicke mir Deinen Newsletter!

Diese Daten werden ausschließlich dazu verwendet um mit Dir in Kontakt zu treten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ja, ich habe verstanden und bin einverstanden.